string(22) "https://fabi-borken.de"

FABI Borken

Kooperation mit Familienzentren

FZ Christus König - Bewegung macht klug

Referent*in

Beate Liesner

Fachbereich

Kooperation mit Familienzentren

Kursort

Borken-Gemen; Fritz-Reuter-Str. 28; Kita Sonnenburg

Wenn Kinder in die Schule kommen, werden sie mit vielen neuen Anforderungen konfrontiert. Sie sollen stillsitzen und es geht los mit Lesen, Schreiben und Rechnen.
Eine optimale Vorbereitung darauf beginnt schon lange vor der Einschulung.
Lernen, Denken, Kreativität und Intelligenz sind nicht nur Funktionen des Gehirns, sondern des ganzen Körpers. So spielt körperliche Bewegung eine Schlüsselrolle bei der Entstehung von Nervenzellen und deren Vernetzung im Gehirn, die Voraussetzung für das Lernen sind.
Sinnesanregungen und Bewegung sind die Nahrung des Gehirns. Unsere oft "entsinnlichte" Welt und unzureichende Bewegung bringen große Veränderungen im Bereich der Lern- und Konzentrationsfähigkeit und dem Verhalten mit sich.
Die Teilnehmenden erhalten einen Einblick, welche Voraussetzungen zur Entwicklung und zum Lernen notwendig sind und wie Kinder spielerisch unterstützt bzw. gefördert werden können. Dabei geht es um die Bedeutung der sinnlichen Wahrnehmung, der Reflexintegration sowie der natürlichen Bewegungsentwicklung des Kleinkindes.
Ziel ist es zu vermitteln, wie ohne großen Aufwand der Alltag so gestaltet werden kann, dass Entwicklung und Lernen leichtfallen und Freude machen. Alltagstaugliche, praktische Anregungen sowie einfache, unterstützende Bewegungsübungen werden vorgestellt.
Für Teilnehmende aus dem FZ ist der Kurs kostenfrei.
zurück zur Übersicht

Kursinformationen

Kursnummer

A1218-036

Datum

Di 18.02.2025

Uhrzeit

19:30 - 21:00 Uhr

Dauer

1 x Termine

15 vorrätig

Bei Mehrfachanmeldung ist eine Onlineermäßigung nicht möglich. Bitte bei Kursbeginn bei der Kursleitung melden.